Revisionsplanung

Auf der Grundlage unserer Erfahrungen, die wir im Rahmen wiederkehrender Prüfungen und Schadensanalysen in zahlreichen Anlagen gewonnen haben, können wir sinnvolle Prüfmaßnahmen für Ihren nächsten Stillstand ableiten. Darüberhinaus bilden die geltenden Regelwerke (TRBS, VGB, TRD,...) die Grundlage für diese Prüfungen.

  • Wiederkehrende Prüfungen an Rohrleitungsanlagen gemäß VGB-R 509 L
  • Ermittlung der Restlebensdauer beheizter Kesselrohre
  • Zerstörungsfreie Prüfungen der Turbinen- und Turbinenventilgehäuse
  • Untersuchung und Bewertung von Turbinenbelägen

Unser Leistungsspektrum:

  • Ermittlung des notwendigen Prüfumfangs
  • Erstellung der Prüfunterlagen
  • Planung der durchzuführenden Prüfungen
  • Durchführung der Prüfungen
  • Dokumentation der Ergebnisse
  • Erstellen eines Abschlussberichts mit Empfehlungen